Denia Dogs e.V. | Tamu
24662
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-24662,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Tamu

Mischling

k-tamu (1)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. Mitte/Ende März 2018

Endgröße

ca. 27 – 30 cm

Mittelmeertest

Zu jung, muss im Alter von 1 Jahr gemacht werden

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

zu jung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Tapsig, verspielt, fröhlich

Schutzgebühr

310€

Aufenthaltsort

47495 Rheinberg

Sucht seit dem

17.06.2018

Infos

Alexandra Weckauf (02241-2005799 oder ) weckauf@denia-dogs.de

Tamu am 22.11.2018 vermittelt nach 44869 Bochum

 

Halli hallo, es grüßt euch ganz herzlich Tamu, meines Zeichens Quatschkopf, Löwenherz und Kuschelmonster.
Was mein Pflegefrauchen über mich zu sagen hat:
Tamu ist ein fröhlicher, kleiner Hundemann mit lustigen weißen Puscheln an den Ohren. Er liebt es große Runden mit seinen Hundekumpels spazieren zu gehen, dabei ist er mit allem und jedem verträglich. Er spielt gern mit seinem Bällchen oder mit den anderen Hunden hier vor Ort. Genauso gern kuschelt er aber auch mit uns auf dem Sofa.
In Hundegesellschaft bleibt er auch einige Stunden alleine und ist stubenrein. Autofahren ist für ihn auch kein Problem.
Tamu ist ein typischer Junghund und versucht hin und wieder seinen Dickkopf durchzusetzen, ist dabei aber immer lieb. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm bestimmt Spaß machen. Er ist für jeden Quatscht zu haben und sucht seine Familie die gerne Zeit mit ihm verbringt, spazieren geht oder ihn auch zum Joggen mitnimmt. Einen Besuch in der Hundeschule wo ich das einmal eins lerne wäre auch ganz toll.Hauptsache er ist dabei! Ihr habt euch in das kleine Puschelohr verliebt, dann zögert nicht und meldet euch schnell!