Denia Dogs e.V. | Ruby
23792
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-23792,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Ruby

Mischling

Ruby (2)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. August 2017

Endgröße

ca. 55 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Murcia/Spanien

Kastriert

in Planung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja ältere Kinder

In 3 Worten

Freundlich, unsicher, lernfreudig

Schutzgebühr

360€

Aufenthaltsort

Denia/Spanien

Sucht seit dem

3.05.2018

Infos

Lena Lietz (0176-20483784 oder lietz@denia-dogs.de)

Halli Hallo,
hier meldet sich die hübsche schwarz-weiße Ruby zu Wort. Gemeinsam mit meiner Schwester Rina und einer einer weiteren Hündin wurde ich einsam und verlassen aufgefunden. Wahrscheinlich ausgesetzt und ungewollt, kaum den Welpenschuhen entwachsen, das Schicksal vieler spanischer Junghunde.
Ich bin eine Junghündin, die ganz viel Potential für eine klasse Begleithündin mitbringt, eine Freundin fürs Leben. Anfangs verhalte ich mich etwas unsicher, checke kurz die Lage und schon komme ich angedüst. Ich bin gnadenlos verschmust und menschenbezogen, wenn Ihr mir dann noch nette Worte ins Ohr säuselt bin Euch verfallen. Alles in allem bin ich eine typische junge Hündin, verspielt, freundlich und super neugierig. Mit meiner Schwester Rina lebe ich ohne Probleme zusammen und verhalte mich mustergültig, bei fremden Hunden bin ich noch unsicher. Mit einem großen souveränen Rüden in meiner Familie würde ich sicher gut auskommen.
Wenn Ihr Euch für mich entscheidet müsst Ihr damit rechnen das ich anfangs ein wenig unsicher sein werde. Ich bin ein ungeschliffener Rohdiamant, die von der Welt noch nichts kennt. Es liegt an Euch mich an alles heranzuführen, mich zu erziehen und mir zu zeigen was richtig und was falsch ist. Lernwillig bin ich allemal, ich bin aufgeweckt und werde schnell begreifen. Kinder sollten schon etwas älter sein, nicht weil ich sie nicht mag, sondern weil ich ein großes „umwerfendes“ Mädchen bin.
Seid Ihr die hundeerfahrenen Menschen die mir eine Chance geben ? Ihr werdet es ganz sicher nicht bereuen. Eure Ruby