Denia Dogs e.V. | Noa
16839
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16839,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Noa

noa

Rasse

Mastin Espanol

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. 2010

Endgröße

ca. 68-70 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

in Planung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

bedingt

Zu Kindern

ja, ab Schulalter

In drei Worten

lieb, geduldig, ruhig

Schutzgebühr

235 €

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

29.07.2017

Infos bei

Lena Lietz
0176-20483784 o. lietz@denia-dogs.de

Guten Tag liebe Leute,

ich bin die Noa, eine ganz charmante Hundedame, auf der Suche nach ihren Menschen. Im Moment lebe ich im Tierheim, von meinen Vorbesitzern abgeschoben und nicht mehr gewollt. Unter den ganzen Jungspunden hier fühle ich mich nicht sehr wohl, Stress und Hektik, das ist nicht meine Welt.

Ich bin eine Hundedame im fortgeschrittenen Alter, keine wilde Hupfdohle mehr. Mit meinem Blick schleiche ich mich schnell in alle Herzen. Menschen mag ich sehr gerne und freue mich über ihre Aufmerksamkeit. Aufgrund meiner Größe und Rasse würde ich mich in einer Stadtwohnung und in einer lauten hektischen Familie nicht sehr wohl fühlen. Ich suche ein ruhiges Plätzchen quasi eine Altersresidenz bei Menschen, mit einem großen eingezäunten Garten, wo ich noch ein paar schöne Jahre verbringen kann.

Wie ihr auf meinem Video sehen könnt, bin ich aber immer noch für ein Spielchen zu haben. Hier im Tierheim lebe ich mit vielen Hunden zusammen. Manchmal ist man sich nicht sympathisch, aber das kennt Ihr sicher, dann geht man sich halt aus dem Weg. Mit großen Rüden vertrage ich mich gut. In meinem neuen Zuhause möchte ich aber gerne Einzelhund sein, da ich zur Eifersucht neige.

Wem darf ich mein Herz schenken? Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt meldet Euch schnell bei meiner lieben Vermittlerin.

Eure Noa