Denia Dogs e.V. | Majo
16762
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16762,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Majo

01_majo_030

Rasse

Podenco-Mix

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. Anfang 2016

Endgröße

ca. 47 cm

Mittelmeertest

liegt vor

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

ja, gern

Zu Kindern

Ja, ruhige ältere Kinder

In drei Worten

witzig, neugierig, aufgeschlossen

Schutzgebühr

360 €

Aufenthaltsort

37412 Herzberg Lonau

Sucht seit dem

04.04.2017

Infos bei

Christine Blurton

(0176/84036734 oder blurton@denia-dogs.de)

Hallöchen,
mein Name ist Majo – einmal Pommes mit Ketchup und Mayo denkst du jetzt gleich? Nein, Majo ist eine Abkürzung für den in Spanien beliebten Namen Maria Jose.
Mit vielen anderen Podencos und Jagdhundmischlingen lebte ich auf einem Grundstück, bis uns schließlich die Polizei befreite und ins Tierheim brachte. Vertrauen zum Menschen habe ich erst im Tierheim gelernt zu fassen und als ich schließlich auf eine Pflegestelle umziehen durfte, habe ich alle mit meiner Neugier und Aufgeschlossenheit überrascht. Ja es gibt schließlich einiges aufzuholen!
Zu meinen Pflegeeltern habe ich schon absolutes Vertrauen, liebe jede Art der Aufmerksamkeit und genieße die Kuscheleinheiten. Ich bleibe bereits einige Zeit brav allein und habe mich sehr gut an das Leben im Haus gewöhnt. Mit meinen Hundekumpels hier vertrage ich mich auch hervorragend. Liebe, nicht zu wilde Kinder finde ich ebenfalls toll, noch mehr Hände zum Streicheln.
Spaziergänge sind das Größte für mich, wobei man mich hier ein wenig bremsen muss, da mein Vorderbeinchen aufgrund einer alten Fraktur nicht gerade zusammengewachsen ist und die Kondition sich erst langsam aufbaut. Daher wäre es auch wichtig, wenn du einen Garten hast, in dem ich nach Herzenslust schnüffeln gehen kann. Auch andere Aktivitäten, in denen mein schlaues Köpfchen gefragt ist, wären sehr sinnvoll, um mich kopfmäßig auszulasten, wenn ich schon nicht auf langen Streifzügen durch die Natur ziehen kann.
Du hast dich bereits in mein zauberhaftes Gesicht verliebt und mein kleines Manko am Vorderbein stört dich nicht weiter? Dann melde dich schnell bei meiner Vermittlerin!