Denia Dogs e.V. | Bueno
17262
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17262,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Bueno

Bueno_f514a86fc3ce093947dd6bb19c6ed977

Rasse

Golden Retriever Mix

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

01.08.2009

Endgröße

ca. 60 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Denia/Spanien

Kastriert

ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

ja, gern

Zu Kindern

ja, gern

In 3 Worten

freundlich, aktiv, an der Leine etwas ungestüm

Schutzgebühr

360 €

Aufenthaltsort

Denia/Spanien

Sucht seit dem

15.06.2016

Infos bei

Birgit Stadler
02206-9079873 o. 0178-4816812 (10:00 bis 20:00Uhr ) o. stadler@denia-dogs.de

Ein freundliches Hallöchen an alle Freunde goldener Herzensbuben,
ich bin der hübsche Bueno. Bueno bedeutet der Gute und genau das spiegelt mein liebes Wesen wieder. Bisher hatte ich ein tolles Zuhause und führte ein glückliches Leben. Aber nun müssen meine Menschen sehr viel arbeiten und können mir nicht mehr das geben was ich brauche. Darum entschloss man sich eine neue liebevolle Familie zu suchen.
Ich bin ein großartiger Hund, wunderschön und mit seidigem weichen Fell das zu langen Streicheleinheiten einlädt. Und da kommen wir schon zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen, ich liebe es geknuddelt zu werden und bin ein echter Schmusebär. Menschen mag ich sehr, gehe freundlich und offen auf alle zu, ich bin ein guter Freund und super Begleiter. Ich bin verspielt, fröhlich , immer auf Abenteuersuche und bin auch ein netter Kinderkumpel. Beim fressen brauche ich meine Ruhe und möchte von fremden Personen nicht gestört werden, aber das ist doch normal.
Ich bin ein aktiver Hund, der Ansprache und Beschäftigung braucht. Man merkt das bisher niemand Zeit für mich hatte, also versuchte ich meinen Freiheitsdrang auszuleben und schaute was in der Nachbarschaft so los ist :). Mit anderen Hunden bin ich im Freilauf verträglich. An der Leine oder hinter einem Zaun habe ich bisher mein gutes Benehmen vergessen. Meine Familie hat es einfach versäumt mir zu zeigen, was richtig und was falsch ist. Also haben die Mädels von Denia Dogs mich kurzerhand in die Hundeschule geschickt und siehe da, mit der richtigen Führung habe ich es überhaupt nicht mehr nötig zu bellen. Ihr solltet also hundeerfahren sein und bereit sein weiter mit mir zu trainieren. Ich bin ein schlaues und pfiffiges Kerlchen, das nur richtig gefordert und gefördert werden muss.
Habt Ihr in Eurem Herzen einen Platz für so einen Rohdiamanten frei ? Euer Bueno