Denia Dogs e.V. | Blacky
17368
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17368,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Blacky

Blacky_3e1bf566ec0cc4906681d7825a1135bb

Rasse

Labrador-Jagdhund-Mix

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. 2011

Endgröße

ca. 50 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Ayora / Spanien

Kastriert

ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

ja, gern

Zu Kindern

ja, gern

In 3 Worten

freundlich, ruhig, verschmust

Schutzgebühr

360 €

Aufenthaltsort

Ayora/Spanien

Sucht seit dem

03.10.2016

Infos bei

Christine Blurton
(0176/84036734 oder blurton@denia-dogs.de)

Blacky wurde als Welpe zusammen mit seinen Geschwistern beim Gnadenhof abgegeben. Sie gehören zu den vielen ungewollten Welpen in Spanien, hatten aber Glück und konnten im Schutz des Gnadenhofes aufwachsen.
Nun wird es Zeit für ein weiteres bisschen Glück, das Glück des eigenen Zuhauses! Blacky ist ein sehr lieber und verschmuster Rüde und geht schwanzwedelnd auf jeden zu. Er ist ein gelassener Hund und zeigt keinerlei Unsicherheit. Mit seinem freundlichen und ruhigen Wesen gibt Blacky einen prima Kinderkumpel ab.
Schwanzwedeln, betteln und Streicheleinheiten genießen sind bis jetzt die einzigen Tricks, die er beherrscht. Dabei soll es natürlich nicht bleiben! In einer Hundeschule wird er schnell die ersten Grundkommandos lernen. Der Labrador in ihm würde sich sicherlich über Dummytraining freuen. Oder vielleicht findet ihr zusammen Gefallen an der Fährtenarbeit?
Ein aufregendes Highlight im Alltag auf dem Gnadenhof ist das Futter, von dem der liebe Blacky leider auch etwas zu viel auf den Rippen hat. Aber mithilfe von regelmäßigen Spaziergängen werden die Pfunde ganz schnell purzeln.
Ihr seid auf der Suche nach einem treuen Begleiter? Dann meldet euch schnell bei Blackys Vermittlerin!