Denia Dogs e.V. | Hunderunde an der Ostsee
25907
post-template-default,single,single-post,postid-25907,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Hunderunde an der Ostsee

Hunderunde an der Ostsee

Einladung zur Hunderunde an der Ostsee

Liebe Adoptanten, liebe Tierfreunde

auch in diesem Jahr möchten wir unsere jährliche Hunderunde an der Ostsee nicht auslassen und möchten euch am 20.10.18 herzlich einladen mit euren Hunden und uns einen Spaziergang an der schönen Ostsee zu machen.
Wir treffen uns dafür diesmal ein paar Kilometer von Rosenhagen entfernt, am schönen Strand in Barendorf. Parken könnt ihr dort direkt am Strand, etwas abseits des Dorfes. Wir wollen ca. 3 km, wer mag kann die Runde mit und gerne ausdehnen, auf dem Wanderweg und natürlich am Strand entlang laufen. Feste Schuhe sind daher von Vorteil.
Damit auch eine Kleinigkeit für unsere Notfelle dabei herausspringt, machen wir im Anschluss einen kleinen Kuchenbasar. Freut euch auf Kuchen, Törtchen und Kaffee und natürlich wie immer Hundekekse 🙂

Zum Ablauf:

Wir treffen uns um 14 Uhr an der Gedenkstele Barendorf, dann geht es los. Natürlich haben wir wieder die Möglichkeit die Hunde am Strand toben zu lassen und selbst zu ruhen und zu schnattern, wer mag kann sich in die Fluten stürzen. Nach Beendigung unseres Spaziergangs könnt ihr dann ganz individuell wieder an der Stele, bzw. dem kleinen Unterstand eintreffen und werdet von unserem Kuchenbasar bereits erwartet. Bleibt auf einen Kaffee oder wartet bis sich alle wieder eingefunden haben. Wir hoffen, dass wir somit auf alle individuellen Bedürfnisse unserer Spaziergänger eingestellt sind und das wir somit mit euch einen schönen Nachmittag verbringen können.

Wir freuen uns auf euch!

P.S. Es gibt in Barendorf, auf dem Priwall oder auch in Rosenhagen super Möglichkeiten in einer Ferienwohnung unterzukommen und so ein schönes Wochenende an der Ostsee zu verbringen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.